UK-Kongress

Der deutschsprachige Kongress der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Alle zwei Jahre veranstaltet die Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. einen großen Kongress. Viele Vorträge und Workshops spiegeln aktuelle Entwicklungen im Bereich Unterstützter Kommunikation wieder. Das breite Informationsangebot richtet sich sowohl an `Neueinsteiger` als auch an Personen, die sich bereits länger mit dem Thema auseinandersetzen. Zudem präsentieren Hilfsmittelfirmen, Initiativen und Vereine ihre Angebote und neue Entwicklungen im Rahmen einer Ausstellung bzw. Messe.

Zu jedem Kongress erscheint ein Tagungsband mit der schriftlichen Fassung der fachlichen Beiträge.
Die Tagunsgbände der Kongresse von 2002 bis 2017 sind beim von Loeper Literaturverlag erschienen und können hier bestellt werden: Link zum von Loeper Literaturverlag
Der Tagungsband zum Kongress 2019 ist beim bvkm-Verlag erschienen und kann hier bestellt werden: Link zum bvkm-Verlag

Der Kongress findet in der Regel in ungeraden Kalenderjahren an drei Tagen (Donnerstag bis Samstag) Mitte November statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des UK-Kongresses:
www.uk-kongress.de

Eindrücke vom UK-Kongress 2019 in Leipzig sehen Sie auch bei Instagram unter dem Account ukkongress

2021 wird der UK-Kongress in Dortmund stattfinden.