Gebärden in der Unterstützten Kommunikation - Online-Seminar

Inhalte
Ziel der Fortbildung ist es, einen vertiefenden Überblick über das Thema „Gebärden in der Unterstützten Kommunikation“ zu erhalten. Der Kurs soll die Teilnehmer:innen motivieren, häufiger Gebärden für unterschiedliche Zielgruppen zu nutzen.

Gebärden werden im Kurs ebenso vermittelt wie Ideen, diese im Alltag bei Unterstützt Kommunizierenden und in deren Umfeld einzuführen. Thematisiert werden auch Aspekte der Kommunikationsentwicklung und historische Standpunkte, die heute noch Einfluss auf das Gebärdenlernen haben. Verschiedene Gebärdensammlungen werden vorgestellt und Aspekte beim Erlernen von Gebärden aufgezeigt. Der Kurs hat einen hohen praktischen Anteil.

Zertifikat
Bei einer aktiven Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Die Teilnahme an einem Zertifikats-Aufbaukurs setzt den Besuch eines Zertifikats-Einführungskurses nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. oder vergleichbare Kenntnisse voraus. Das Zertifikat eines Einführungskurses berechtigt dazu, das Zertifikat eines Aufbaukurses zu erhalten. Bei vergleichbaren Kenntnissen wird eine Teilnahmebestätigung erteilt.

Dieser Kurs kann als Teil der Fortbildungsreihe zur UK-Fachkraft nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. besucht werden.

Videokonferenz-Technik
Das Online-Seminar wird mittels Zoom durchgeführt. Zoom ist einfach zu bedienen.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Computer oder Notebook
  • stabile Internetverbindung
  • Lautsprecher und Mikrofon (oder Headset)
  • Webcam

Detaillierte Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie auf der Website von Zoom.

Datenschutz
Diese Online-Veranstaltung wird mittels der Software Zoom durchgeführt. Mit der Anmeldung zu dieser Fortbildung nehmen Sie die Datenschutzerklärung von Zoom Video Communications, Inc. zur Kenntnis und akzeptieren diese.

In dieser Fortbildung nutzen wir Padlets (digitale Pinwände), um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen, ggf. können Sie dort auch eigene Inhalte hochladen. Vor dem Kurstermin erhalten Sie per E-Mail einen Zugangs-Link. Mit der Anmeldung zu dieser Fortbildung nehmen Sie die Datenschutzerklärung der Wallwisher, Inc. zur Kenntnis und akzeptieren diese.

Fortbildungspunkte
In Anlage 4 zum aktualisierten Rahmenvertrag zwischen Heilmittelerbringern und Krankenkassen nach § 125 Absatz 1 SGB V vom 15.03.2021 wird die Vergabe von Fortbildungspunkten für Online-Seminare neu geregelt: Für zwei Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (90 Minuten) im Online-Unterricht wird ein Fortbildungspunkt vergeben. Nähere Informationen finden Sie auf der Website des dbl.

Hinweis zur Anmeldung
Die Anmeldung wurde am 19.4.22 geschlossen, da die Warteliste voll ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Information für Teilnehmer:innen der Weiterbildung TUK am ZEW Hannover
Dieser Kurs kann von Teilnehmer:innen der Weiterbildung "Teilhabe durch Unterstützte Kommunikation erreichen (TUK)" zum ermäßigten Kostensatz gebucht werden. Bitte geben Sie in diesem Fall der Geschäfsstelle einen zusätzlichen Hinweis auf den Grund der Ermäßigung zu Ihrer Online-Anmeldung per Email an  a.nalbantis@gesellschaft-uk.org. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: http://teilhabe-uk.de/zusatz-kurse/

Veranstalter:

Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Veranstaltungsort:

Online-Seminar der GesUK

Leitung / Referent / UK-Referent:

Anke Schladitz, Marie Just

Zielgruppen:

Fortgeschrittene

Fortbildungspunkte:

4

Teilnahmegebühren:

160 EUR / ermäßigt 125 EUR

Teilnehmerzahl:

mindestens 14 / maximal 16

Informationen zur Anmeldung finden Sie im Text.

Die Anmeldung wurde am 19.4.22 geschlossen, da die Warteliste voll ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Zurück