Präintentionale Kommunikation

Seminarzeiten
Freitag, 21. Juni 2024, 12:30 Uhr - 20:00 Uhr (8 UE)
Samstag, 22. Juni 2024, 9:00 Uhr - 17:00 Uhr (8 UE)

Beschreibung
In diesem Kurs erwerben Sie Kenntnisse über die entwicklungspsychologischen Grundlagen der präintentionalen Entwicklung, die der Kommunikation in den ersten 9 Monaten bis hin zum ersten Zeichen entspricht.

In praktischen Übungen erleben Sie die Perspektive von präintentional kommunizierenden Personen, die zum Teil auch sinnesbeeinträchtigt sind.

Sie lernen körperorientierte und dialogorientierte Ansätze und Methoden, Objekte und technische Hilfen in Theorie und Praxis kennen. Dabei stehen sowohl Hilfen zu mehr Sicherheit und zum besseren Verstehen als auch zur Aktivierung und Mitbestimmung im Vordergrund. Verschiedene Dokumentationsformen ermöglichen die notwendige Kontinuität. Konzepte zur Diagnostik der präintentionalen Kommunikation werden vorgestellt.

Referentinnen
Csilla Becker: Fachoberlehrerin für Geistigbehindertenpädagogik an der Ludwig Guttmann Schule Karlsbad. Unterricht in verschiedenen Klassenstufen und UK-Gruppen. Mitarbeit und Beratungstätigkeit im Fachteam UK. Tätig in der Lehrerfortbildung am ZSL Karlsruhe. Fach-Referentin der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Irene Leber: Sonderschullehrerin an der Ludwig Guttmann Schule Karlsbad, Außenstelle Kronau. Fach-Referentin der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. und der CLUKS-Redaktion. Vorträge, Seminare und Veröffentlichungen zum Thema Unterstützte Kommunikation u.a.: Jetzt sag ich's Dir auf meine Weise, Mit den Händen singen, Kommunikation einschätzen und unterstützen, App zur Sprachverständnisdiagnostik Tipp mal.

Zertifikat
Die Teilnahme an diesem Kurs setzt den Besuch eines Zertifikat-Einführungskurses nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. oder vergleichbare Kenntnisse voraus. Das Zertifikat eines Einführungskurses berechtigt dazu, das Zertifikat eines Aufbaukurses zu erhalten. Bei vergleichbaren Kenntnissen erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung.

Verpflegung
Getränke und kleine Snacks sind in der Teilnahmegebühr inbegriffen. Samstags kann Pizza bestellt werden.

Seminarorganisation
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle, Aliki Gerich, 0221 989 45 217 oder per E-Mail: a.gerich@gesellschaft-uk.org

 

Veranstalter:

Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Veranstaltungsort:

Ludwig Guttmann Schule - Außenstelle Kronau
Hebelstraße 1
76709 Kronau
Deutschland

Leitung / Referent / UK-Referent:

Csilla Becker, Irene Leber

Zielgruppen:

Fortgeschrittene

Fortbildungspunkte:

16

Teilnahmegebühren:

300 EUR / ermäßigt 240 EUR

Teilnehmerzahl:

mindestens 18 / maximal 23

Freie Plätze:

22

Ermäßigung
Die Ermäßigung gilt für Mitglieder der GesUK e.V.
sowie für Studierende, Schüler:innen und Bezieher:innen von Transferleistungen
wie ALG II, Sozialgeld oder Hilfen zum Lebensunterhalt nach SGB XII.

Seminarzeiten (Freitag bitte beachten)
Freitag, 21. Juni 2024, 12:30 Uhr - 20:00 Uhr (8 UE)
Samstag, 22. Juni 2024, 9:00 Uhr - 17:00 Uhr (8 UE)

Zurück