(UK & ) Trauma: Auf dem Weg zur traumasensiblen Einrichtung – von „guten Gründen“ und „sicheren Orten“ - Online-Seminar mit Präsenztag

Aufgrund der aktuellen Lage wurde dieser Zertifikats-Aufbaukurs teilweise in ein Online-Seminar umgewandelt.

Kurszeiten
Freitag, 26. Februar 2021, Online-Seminar, 9 Uhr bis 15 Uhr
Samstag, 27. Februar 2021, Online-Seminar, 9 Uhr bis 15 Uhr
Die beiden Online-Seminare umfassen jeweils 6 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
sowie Mittags- und Kaffeepausen.
Samstag, 24. April 2021, Präsenzseminar in Köln, 10 Uhr bis 18 Uhr, 8 Unterrichtseinheiten

Zielgruppen
Lehrerinnen, Erzieherinnen, Therapeutinnen, Heilerziehungspflegerinnen, Sozialpädagoginnen und ihre Kollegen, Studierende, Eltern

Inhalte
In keinem „helfenden“ Berufsfeld wird im Rahmen der Ausbildung das Thema Trauma und Traumafolgestörungen und resultierende pädagogische Zugänge hinreichend thematisiert. Das Wissen um Traumatisierung ist im (sonder-) pädagogischen Kontext essentiell - nicht nur in Bezug auf Menschen, die Kommunikationseinschränkungen haben.
Diese umfangreiche Fortbildung holt dies nach.

Zertifikat
Die Teilnahme an einem Zertifikats-Aufbaukurs setzt den Besuch eines Zertifikats-Einführungskurses nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. oder vergleichbare Kenntnisse voraus. Das Zertifikat eines Einführungskurses berechtigt dazu, das Zertifikat eines Aufbaukurses zu erhalten. Bei vergleichbaren Kenntnissen erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine Teilnahmebestätigung.

Software
Das Online-Seminar wirt mittels Zoom durchgeführt. Zoom ist sehr benutzerfreundlich und einfach
zu bedienen. Die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme mit Ihrem Computer oder Notebook:

  • stabile Internetverbindung
  • Lautsprecher und Mikrofon (oder Headset)
  • Webcam

Detaillierte Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie auf der Website von Zoom.

Hinweis zu den Hygiene- und Abstandregeln
Der für den 24. April 2021 geplante Präsenztag findet unter Einhaltung vorgegebener Hygiene- und Abstandregeln statt. Sollte es für diesen Termin durch behördliche Anordnung zu einem Versammlungsverbot kommen, wird auch der 3. Teil des Kurses zum genannten Termin als Online-Seminar durchgeführt.

Lageplan des Veranstaltungsortes

Veranstalter:

Regionalgruppe NRW

Veranstaltungsort:

Evangelisches Gemeindehaus Köln Dünnwald
Amselstraße 22
51069 Köln-Dünnwald
Deutschland

Leitung / Referent / UK-Referent:

Martin Baunach, Pascal Steymans

Zielgruppen:

Fortgeschrittene

Fortbildungspunkte:

20

Teilnahmegebühren:

310 EUR / ermäßigt 245 EUR

Weitere Informationen/ Downloads:

Zurück