Chatgruppen für UKler*innen

UKlerin am Talker

Die Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation bietet seit Mai 2019 Chatgruppen für UK-Nutzer*innen an. Hier können alle UK-Nutzer*innen teilnehmen, die sich mit anderen austauschen wollen. Die Chats richten sich an junge UK-Nutzer*innen zwischen 15 und 35 Jahren. Es gibt immer einmal im Monat eine Chatgruppe. Im Chat können UK-Nutzer*innen erzählen, diskutieren oder einfach chatten.

Herzlich eingeladen sind junge Frauen und Männer, die UK nutzen.

Es wird jeweils ein Chat für Frauen und einen Chat für Männer geben.

Diese Chats werden von UK-Referenten*innen von der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation moderiert und geleitet.

Ansprechpartner für die Frauen-Chatgruppe ist Lena Hartung und für die Männer-Chatgruppe sind es Mayal Petersen und Luca Prachthäuser.

Anmeldung und Fragen an: uk-chats@gesellschaft-uk.org

Um teilzunehmen benötigt ihr einen Internetzugang. Ihr erhaltet nach der Anmeldung weitere Informationen zum Vorgehen.

Die Teilnehmenden der Chat-Gruppe sind außerdem zu 2 Zukunftsworkshops eingeladen.

Dort werden persönliche Themen mit einem Referenten der Persönlichen Zukunftsplanung erarbeitet.

 

Video zu den Chatgruppen



Flyer zu den Chatgruppen für UKler*innen

Flyer in leichter Sprache

Mit der capito App bekommen Sie leicht verständliche Erklärungen:

  • "capito - Leicht lesen" im App Store Ihrer Wahl suchen
  • capito App installieren und öffnen
  • obigen QR-Code scannen und Text verstehen

 

QR-Code für die capito App

Flyer zu den Chatgruppen für UKler*innen (Download)

chat-flyer.pdf (427,3 KiB)

Bild vom Flyer zu den Chatgruppen für UKler*innen

Das Projekt wird gefördert durch
Logo der Skala-Initiative
www.skala-iniative.de